Um den betroffenen Menschen in dieser schwierigen Zeit eine kleine Auszeit zu ermöglichen hat der gregorianische Chor Gregorian Grace (www.gregorian-grace.de) mit der Produktion „Arte Chorale“ entschlossen, Anfang April in Berlin und Leipzig jeweils zwei kostenlose Charity-Konzerte zu geben und 3.800 Personen einzuladen. Es geht hier um einen Ticketwert von insgesamt ca. € 150.000.
Alle Beteiligten (Sänger, Dienstleister und wir als Konzertveranstalter) verzichten bspw. auf jegliche Gage/Einnahmen für diese Konzerte zugunsten des guten Zweckes.
Folgende Termine sind für die vier Charity-Konzerte gebucht:
Sa, 02.04.22: Leipzig, Peterskirche um 15 + 20 Uhr
Di, 05.04.22: Berlin, Gedächtniskirche um 15 + 20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.